Liveticker: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig | Sport | DW

0
19



M’GLADBACH – LEIPZIG 0:1

———-

20. Minute: Nächste gute Chance für Leipzig, doch Werners Schuss prallt an die Brust eines Gladbacher Abwehrspielers. 

19. Minute: Schiri Osmers hat jetzt alle Hände voll zu tun, um die Hektik aus dem Spiel zu nehmen. Die Emotionen schlagen hoch.

⚽ 17. Minute: TOOOOR für Leipzig! HALSTENBERG verwandelt den Elfmeter eiskalt – flach ins rechte Eck, keine Chance für Sommer. 1:0 für die Gäste!

15. Minute: Elfmeter für Leipzig! Halstenberg fällt im Strafraum, Hermann hat ihn am Fuß getroffen. Die Video-Assistenten legen kein Veto gegen die Entscheidung von Schiri Osmers ein.

13. Minute: Nach einem Doppelpass mit Raffael zieht Plea aus halblinker Position ab, Leipzigs Torwart Gulacsi hält.

12. Minute: Ein Distanzschuss Zakarias fliegt über die Latte des Leipziger Tors. 

8. Minute: Sommer lenkt einen Flachschuss von Forsberg aus 20 Metern zur Ecke. Die bleibt folgenlos.

5. Minute: Ein Schuss von Plea wird gerade noch von einem Leipziger Abwehrspieler abgeblockt. Die Ecke bringt nichts ein. 

3. Minute: Erster Abschluss von RB Leipzig. Forsberg zieht von der linken Strafraumecke aus ab. Über das Tor.

1. Minute: Der Ball liegt im Tor der Leipziger, hineinbefördert von Plea. Doch der stand klar im Abseits, als er an der Mittellinie angespielt wurde. Der Jubel der Borussia-Fans war verfrüht.

ANPFIFF!

———-

18.29 Uhr: 51.500 Zuschauer sind in den Borussia-Park gekommen. Schiedsrichter ist Harm Osmers. 

18.26 Uhr: Hecking muss auf die verletzten Stammspieler Elvedi und Stindl verzichten. Das ist die Startelf der Borussia: Sommer – Ginter, Strobl, Jantschke – Herrmann, Kramer, Zakaria, Hazard – Neuhaus – Plea, Raffael.

18.23 Uhr: “Das sind Spiele, auf die meine Mannschaft brennt”, sagte Gladbachs Trainer Dieter Hecking. Für den 54-Jährigen ist es das drittletzte Heimspiel mit der Borussia. Er wird nach der Saison von Marco Rose abgelöst. “Es ist nicht richtig, wie mit uns Trainern umgesprungen wird”, kritisiert Hecking im “Sky”-Interview. Nach Angaben des Fachmagazins “Kicker” muss er sich keine Sorgen um die Zukunft machen: Hecking sei der “Topfavorit” für den Trainerposten beim FC Schalke 04, heißt es.

18.20 Uhr: Rangnick hat diese Startelf von RB Leipzig aufgestellt: Gulacsi – Mukiele, Konate, Klostermann – Laimer, Kampl, Halstenberg – Sabitzer, Forsberg – Cunha, Werner.  

18.17 Uhr: “Für uns ist es das Spiel der Spiele”, sagte RB-Leipzig-Trainer Ralf Rangnick vor dem Gastspiel bei Borussia Mönchengladbach: “Wir wollen alles klar machen.” Damit meint der 60-Jährige die Qualifikation für die Champions League gemeint, die dem Tabellendritten Leipzig ohnehin kaum noch zu nehmen ist. Die Gladbacher haben als Fünfter bereits sieben Punkte Rückstand auf den heutigen Gegner.
 

18.15 Uhr: Herzlich willkommen zum DW-Liveticker!





Source link

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here